Leckeres in der Übersicht

Rezepte sind die in Wort oder Schrift übergebene Zauberformel für einzigartigen Genuss

Was macht eigentlich ein Rezept aus? Ein Rezept wird dann angefertigt, wenn bei der Nahrungsaufnahme eine Kombination von Lebensmitteln oder eine Methode der Zubereitung gefunden wurde, die auf jeden Fall die eigenen Geschmacksnerven und im besten Fall auch von anderen positiv geweckt hat.

Rezepte werden von Mund zu Mund oder in Schriftform geteilt, empfohlen und weitergegeben. Dies passiert innerhalb der Familie von Generation zu Generation oder in bestimmten Regionen, Kulturen und Gesellschaften oder heutzutage weltweit länder-und kontinentübegreifend.

Durch die Globalisierung der Ernährung und der vorhandenen natürlichen Ressourcen, die weltweit transportiert werden können, hat sich auch die Rezepte – Landschaft sehr stark erweitert. Das Erstellen von neuen Rezepten basiert auf der Experimentierfreudigkeit oder auch Not der Menschen, die entweder Lebensmittel in Überfluss oder einen großen Mangel an Lebensmittel haben und daraus das Beste machen können oder müssen.

Viele von uns sind in der glücklichen Situation die Ernährung als Experimentierplattform nutzen zu können. Neue Rezepte auszuprobieren und seine eigene Note hinzuzufügen bereitet Freude, die noch schöner ist, wenn man sie mit anderen teilen kann. Unsere Vellvie Rezepte teilen wir so gerne, weil sie uns besonders viel Freude bei der Zubereitung, als auch beim Verzehr gemacht haben und es sich lohnt diese zu teilen.