Über uns

Unsere Story beginnt mit Plastikdosen in Berlin.

Unsere Vision mit der Frage "Geht das auch grün"?

Nach vielen Jahren als Angestellter in Berlin im Bereich E-Commerce reifte die Entscheidung doch was eigenes zu machen, aber was?

Mit viel Erfahrung im Bereich Nahrungsergänzungsmittel und der Überzeugung vielen Menschen etwas Gutes zu tun, war die Sache klar und wir sprangen auf den Trend auf. Doch irgendwann merkten wir, irgendetwas stimmte nicht! Wir veränderten uns und auch die Welt veränderte sich. Es war persönlich nicht mehr das große Berlin, sondern die ländliche Heimat. Es war nicht mehr alleine, sondern plötzlich zu dritt. Und es war auch nicht mehr weiter wie gehabt, sondern wir wollen etwas anders machen.

Warum wir ein bewährtes Konzept also über Bord werfen?

Weil uns die Unmengen an Plastikdosen schlichtweg schockierten, die uns mit jeder neuen Lieferung erreichten. Und dabei sind wir noch nicht einmal die Big Player auf dem Markt. Wie ist es dann erst bei den Marktführern? Und macht sich eigentlich niemand um die Plastikverpackung, die nach einem, drei oder spätestens sechs Monaten im Müll landen, Gedanken? Doch: Wir! Das Nachfüllen-statt-Neukaufen Prinzip war geboren.

Den bereits vorher eingeschlagenen Weg konsequent umsetzen!

Wir haben uns schon lange vor der beruflichen Entscheidung dazu entschlossen im Privatleben Dinge anders zu machen als der Mainstream. Das fängt im täglichen bei einfachen Sachen an wie keine Plastik Müllbeutel mehr zu verwenden, eine extra Bio Tonne zu nutzen oder auch wenn wir mal Plastik kauften, beim Entsorgen die verschiedenen Plastikarten vorher zu trennen. Unser Umzug wieder in die Heimat aufs Land bestärkte das Ganze nur noch und wir entschlossen uns die wieder neu gewonnene Freiheit zu nutzen den konsequenten Weg in Richtung Selbstversorger anzutreten. Ich (Marion) berichte Euch hier regelmäßig z.B. über unser Garten(herzens)projekt und hoffe Ihr könnt unsere Leidenschaft spüren.

Wo wollen wir noch hin?

Wir glauben das der Weg hin zu einem nachhaltigen Leben nie abgeschlossen sein kann, da man täglich überall neue Dinge entdeckt. Die liebe Anke von Wastelesshero hat das auch toll zusammengefasst in Ihrem Buch, welches ihr hier bei uns auch erwerben könnt (111 Wege zu einem nachhaltigen Leben).

Weil dieser Weg nie abgeschlossen ist, haben auch wir entschieden unsere Produktpalette immer mehr zu erweitern und auch andere Artikel des täglichen Bedarfs anzubieten. Aber wir sind ehrlich zu Euch, die beste Einkaufsmöglichkeit ist immer noch der Unverpackt Laden um die Ecke. Schaut doch mal in Eurer Gegend. Uns könnt Ihr auch schon bei vielen Läden kaufen und die Partner Läden für Unverpackt findet ihr auf unsere Unverpackt Seite.

Wir würden uns riesig freuen mit Euch in Kontakt und in den Austausch zu kommen. Schreibt uns einfach eine Mail oder kontaktiert uns über Instagram und berichtet von Eurem nachhaltigen Lebensweg.

Viele Grüße

Marion & Tim